SFX

Pyrotechnik



Willkommen in dem Bereich der Pyrotechnik. Hier behandeln wir die Effekte für Film und Fernsehen wie Schüsse, Squibs, Explosionen und viele mehr. Sehr oft in Verbindung mit weiteren Spezialeffekten wie Feuer und Rauch. Diese finden Sie in der Sektion Wettereffekte.

Spricht man von Special Effects für Filme denkt jeder gleich an Explosionen, aber diese sind nur ein kleiner Teil von dem was von dem SFX Team erwartet wird.

Ausgerüstet mit modernsten Zündanlagen über Kabel und Funk  können wir auf Millisekunden genau planen und die Sicherheit für Cast und Crew auch über weite Strecken garantieren. Dies gilt sowohl für epische Atombomben wie für kleine Squibs oder gar Presslufteffekte.

Ebenso findet Ihr in dieser Sektion unsere pyrotechnischen Sprengungen sowie einen Bereich zu den Film- und Fernsehwaffen.


Film SFX



Wer glaubt, Effekte werden nur noch am Computer generiert der Irrt. Vielfach sind Effekte vor Ort direkt am Set einfacher und zudem kostengünstiger. Nicht nur, dass die Effekte realistischer Aussehen und dem Schauspieler eine Hilfe sind sich in die Szene zu versetzen, mit der richtigen Planung sind sie auch meist viel schneller realisiert.

Sie liefern uns lediglich die Szene und das Gefühl das vermittelt werden soll und wir bringen die besten Ideen und Vorschläge um im Budget zu bleiben.


  • Example
  • Example
  • Example


Explosionen



Meistens sind es die großen, lauten Effekte an die sich der Zuschauer erinnert. In den wenigen Sekunden Explosion steckt viel Arbeit. Auf Millisekunden getimed, oft in der Nähe von Schauspielern und Gebäuden erlauben sie keine Fehler. Vom klassischen Auto das explodiert bis hin zum platzenden Autoreifen fallen viele Effekte in diesen Bereich.

Absolute Präzision und Sicherheit für Cast und Crew sind oberste Priorität für unsere Mitarbeiter.


  • Example
  • Example
  • Example

Einschüsse / Squibs



Bäng! Der Bösewicht fällt an der Schulter getroffen zu Boden. Er schießt zurück, Trifft die Wand, der Beton spritzt und Löcher bleiben zurück, eine Kugel schrammt an einem Metallständer vorbei, die Funken sprühen.

So könnte ein Einsatz von den sogenannten Squibs aussehen. Je nach Altersfreigabe werden diese mit Blut oder Staub gemischt.

Da direkt am Schauspieler gearbeitet wird sind all unsere Mitarbeiter im Umgang mit den Schauspielern geschuhlt und geben der Sicherheit oberste Priorität.


  • Example
  • Example
  • Example

Sprengungen



Auf der Baustelle ein Stein im Weg? Beim Waldarbeiten auf einen großen Felsen gestoßen? Kein Problem.

Dank neuester pyrotechnischer Errungenschaften ist es uns möglich die Hindernisse ohne Sprengmittel zu beseitigen. Was bedeutet dies?

Der Stein wird nicht gesprengt sondern zerklüftet. Es reicht eine einfache Feuerwerksgenehmigung vom Bürgermeister, welche man in der Regel rasch bekommt. Die Sicherheitsabstände sowie Bodenvibrationen sind verringert und somit werden zusammenhängende Schäden im Umfeld vermieden.

Unsere Mitarbeiter sind mit diesen pyrotechnischen Mitteln bestens geschult und beraten Sie gerne über den Einsatz und Möglichkeiten.


  • Example
  • Example
  • Example